Zurück zu Neuigkeiten

#4 Der Gast des Septembre Musical 2021: Emmanuel Pahud

image
Veröffentlicht am 14 Juli 2021

Von seiner Heimatstadt Genf über das Pariser Konservatorium zu den Berliner Philharmonikern: Emmanuel Pahud hat es in Rekordzeit auf die begehrteste Position in einem Orchester geschafft. Der französisch-schweizerische Musiker ist nicht nur seit seinem 22. Lebensjahr Solo-Flötist des namhaften Berliner Ensembles, sondern auch ein international renommierter Solist und ein versierter Kammermusiker, der sein eigenes Festival gegründet hat. Sein breit gefächerter Musikgeschmack spiegelt sich in seiner umfangreichen Diskographie wider.

Er wird zweimal während des Festivals auftreten:
- Dienstag, 21. September 2021, 15:00, Hôtel des Trois Couronnes, Vevey für eine Masterclass, Eintritt frei.
- Mittwoch, 22. September 2021, mit dem Orchester der italienischen Schweiz, 20:00, Auditorium Stravinski, Montreux.

video